CERAMOL SCHAUMBILDENDE WASCHMITTELBASIS

Formel ohne Natriumlaurylsulfate, Konservierungs- und Duftstoffe. Enthält milde Reinigungssubstanzen mit Makro-Mizellen und schützende Lipide. Physiologischer pH-Wert.

Enthält physiologische klärende und antimikrobielle Stoffe. Reinigt und bewahrt zugleich das Gleichgewicht der Haut, da die Unreinheiten hautschonend entfernt werden und Hauttrockenheit vorgebeugt wird.

HINWEISE

Für Allergiker und alle Personen, die auf herkömmliche Reinigungsprodukte allergisch reagieren

Bei Dermatitiden in der behandlungsfreien Phase und immer dann, wenn ein mildes, aber dennoch leicht schaumbildendes Produkt benötigt wird

ANWENDUNG

Auf Gesicht und Körper auftragen, mit Wasser aufmassieren, bis ein weicher Schaum entsteht, anschließend gut abwaschen.

Ideal für die häufige Anwendung und die empfindliche Haut.

SICHERHEIT

ohne Natriumlaurylsulfate (SLS und SLES)
ohne Duftstoffe
ohne Konservierungsstoffe mit Allergierisiko

ZUSAMMENSETZUNG

Ceramide 3: Restrukturiert die Hautbarrierelipide (rückfettend)
Coccoamphoacetate und Lauryl Glucoside: Makro-mizellare Waschsubstanzen, die das Keratin nicht aufblähen
Caprylyl Glycol, Capryloyl Glycine, Undecylenoyl Glycine: Physiologische Antimikrobika mit klärender Wirkung

ZIELGRUPPE

Als Erhaltungstherapie bei Dermatitis oder wenn ein sanftes, leicht schaumbildendes Hautreinigungsmittel benötigt wird